datenschutz


Datenschutzerklärung

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerkl√§rung soll die Nutzer dieser Website (http://www.psychotherapie-geyer.de) gem√§√ü Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz √ľber die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, der Akademie f√ľr Psychotherapie Erfurt GmbH, informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Daten√ľbertragung im Internet grunds√§tzlich mit Sicherheitsl√ľcken bedacht sein kann. Ein vollumf√§nglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten m√∂glich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit m√∂glich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdr√ľckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten s√§mtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zur√ľckverfolgt werden k√∂nnen ‚Äď also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktm√∂glichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zur√ľckgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

Verwendung von Google Maps

Diese Website verwendet¬†die Google Maps¬†API, einen Kartendienst der Google Inc., um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten √ľber die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Website erhoben, verarbeitet und genutzt. N√§here Informationen √ľber die Datenverarbeitung durch Google k√∂nnen Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Dort k√∂nnen Sie auch √ľber Ihre Einstellungen, Ihre pers√∂nlichen Daten verwalten und sch√ľtzen.

Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html
Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.

 

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft dar√ľber, welche personenbezogenen Daten √ľber Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten. Anfragen k√∂nnen Sie an folgenden Kontakt stellen:

Michael Geyer
Tel.: 0179-5974919
E-Mail: mgeyer@t-online.de